CDU Gemeindeverband Sandhausen
07:47 Uhr | 28.05.2016 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 






11.04.2016
Bürgermedaille in Gold für Hans Jürgen Moser

Bürgermedaille in Gold für Hans Jürgen Moser
Glückwunsch für Nachfolger Markus Zielbauer
 
Über 40 Jahre bei der Freiwilligen Feuerwehr Sandhausen und davon über 29 Jahre als stellvertretender Kommandant oder als Kommandant. Das zollt große Anerkennung. Diese wurde Hans Jürgen Moser dann am Freitag den 08.04.2016 in Form der Verleihung der Bürgermedaille in Gold durch Bürgermeister Georg Kletti mit vollem Recht dann auch zuteil.
 
Im Namen der CDU Fraktion gratulieren wir unserem langjährigen CDU-Mitglied sehr herzlich zu dieser Auszeichnung. Sie kann nur ein äußeres Zeichen der Anerkennung und des Dankes sein für das, was Hans Jürgen Moser in diesen Jahren alles für seine Gemeinde und speziell für die freiwillige Feuerwehr Sandhausen geleistet hat. Kompetent und mit viel Engagement leitete er die Geschicke der Feuerwehr und sorgte dabei immer wieder dafür, dass seine Schützlinge gut ausgebildet und gut ausgerüstet ihren schwierigen und gefährlichen Job verrichten konnten. Das Anforderungsprofil der Feuerwehr hat sich dabei in den letzten Jahren von der reinen Brandbekämpfung hin zu einem breit gefächerten Einsatzgebiet entwickelt. Mit hohem Organisationsgeschick und mit viel Herzblut schaffte er es die ganze Zeit über, die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr zu Höchstleistungen zu motivieren. Sandhausen kann sich auf seiner Feuerwehr verlassen. Hans Jürgen Moser hat gleichzeitig dafür gesorgt, dass die Feuerwehr auf für die jüngeren Mitbürgerinnen und Mitbürger interessant geblieben ist. Die Feuerwehr hat keine Nachwuchssorgen. Auch mit sein Verdienst. Gleichzeitig zeichnet es Hans Jürgen Moser aus, dass er in seinen Dankesworte deutlich darauf hingewiesen hat, dass es immer auf das Team ankommt. Nur ein gutes Team garantiert die Sicherheit in Sandhausen und Umgebung. Zwischenzeitlich besteht die Mannschaft aus über 60 Personen und davon 20 Aktive in der Jugendfeuerwehr.
 
Dass sich die Feuerwehr auch auf Verwaltung und Gemeinderat verlassen kann, zeigen die Investitionen in den letzten Jahren in die Ausrüstung in Höhe von insgesamt mehr als 1 Million Euro. Zuletzt auch in dem Mannschaftstransportwagen, der im Anschluss an die Feierlichkeiten der Feuerwehr offiziell übergeben wurde. Er soll auch der Jugendfeuerwehr die Fahrten zu Übungen und Veranstaltungen erleichtern und wurde von den Kids dankbar angenommen.
 
Als Nachfolger für Hans Jürgen Moser wurde Markus Zielbauer in Amt und Würden gesetzt. Auch er ist schon jahrelang Mitglied der Feuerwehr in Sandhausen und hat mit Hans Jürgen Moser gemeinsam schon einige gefährliche Situationen gemeistert. Mit ihm wissen wir, dass die qualifizierte und engagierte Arbeit bei der Feuerwehr bestens fortgeführt wird.
 
Wir wünschen Hans Jürgen Moser alles Gute für die Zukunft und vor allem etwas mehr Zeit für sich und seine Hobbies.
Gleichzeitig wünschen wir Markus Zielbauer die Kraft und die Freude, diese verantwortungsvolle Aufgabe dauerhaft und auf hohem Niveau weiter zu führen. Die CDU Fraktion steht geschlossen hinter ihm.

Beiden gilt unser großer Dank für das was geleistet wurde und für das was noch geleistet wird.
 
Uwe Herzog                                                   Robert Hoffmann
Fraktionsvorsitzender                                     Vorstand CDU Sandhausen
 
 



Impressionen
Termine
CDU Landesverband
Baden Württemberg
Fraktion
Baden Württemberg
 
   
0.28 sec. | 34456 Visits